Ich wurde einmal gefragt, ob ich nicht eine einfache Patientenverwaltung schreiben könnte, nach den Vorstellungen der "AuftraggeberIn".

Auf den ersten Blick dachte ich mir; das ist die Gelegenheit endlich mittels eines kleinen "Projekts" C# zu lernen. - kurz überlegte ich sogar es mit Visual Basic zu machen, aber das reizte mich doch zu wenig.

Aber es kam dann eh ganz anders, denn zu der Einen kommt noch die Andere InterssIerte und voilá auf einmal musste es plattformunabhängig sein (1x Windows 1x Mac) was machen.

ok, da gäbe es Mono eine freie plattformunabhängige "Variante" von C# (genaueres erfahren sie hier oder hier); dazu fehlte mir dann aber doch der "Mut" - anbedracht dessen, dass ich doch vor hatte das ganze Ding in 1 bis 2 Monaten abzuliefern. Was tun ....

plattformunabhängig, leicht zu installieren, usw. ... da viel mir eigendlich nur eine Web-Applikation ein. Also hab ich mir mal schnell Apache mit PHP und MySQL installiert und losgelegt.

Ansehen kann man es sich bald hier auf diesen Seiten.

 

Während der Arbeit bin ich dann über folgende Problemchen gestolpert.

  • MySQL muss mit einem transaktionsfähigen DB-System verwendet werden (sonst ist es ziemlich schwer zu handhaben)

  • ich fühle mich wie in einem CICS Programm - immer wieder eine Transaktion hin und die Antworten retour. - nur dass ich kein sauberes Gerüst wie in meiner Arbeit hab, wo ich mich nicht darum kümmern muss, wie ich die Stati übermittle. Aber die Herausforderung gefiel mir

... das Programm wird noch viele viele Fehler haben; hat noch viele Funktionen, welche ich zwar schon angedacht hab, noch nicht implementiert

Da der Webserver aber nur lokal läuft sehe ich keine Gefahr für die Daten.

 

 

falls jemand schon mal über RDP versucht hat den remote Desktop zu sperren, und dabei verzweifelt ist:

 

ALT + STRG + Entf  dann sperren
äquivalent in RDP Sitzung ALTGR + Entf

 

Windows + L

 

 

 

aber das alles nützt nichts, wenn man über RDP eine weitere Sitzung öffnet, denn dann wird die 1. gesperrt

 

man kann aber einfach einen Link einrichten

 

%windir%\system32\RunDll32.exe user42.dll,LockWorkStation

 

und voilá schon kann man mit Doppelklick die jeweilige Session sperren

 

 

folgende Themen muss ich mir mal genauer ansehen:

 

Typo3

 

Joomla

 

Linux:

 

DHCP-Server

 

DNS-Server

 

Subversion

 

Fileserver

 

Mailserver

 

Fetchmail

 

Cyrus

 

Spamfilter

 

Webserver

 

Webmail

 

Ampache

 

Time-Server

 

DynDNS

 

OpenDNS

 

WHS beliebige Software als Dienst starten

 

pfSense OpenVPN

 

pfSense RDP

 

VLAN einrichten

 

pfSense mit VLAN

 

Netzstruktur

 

Readynas Podcast catcher  hpodder

 

Readynas MusicIP PUID + mp3gain automatisieren

 

Readynas OpenVPN einrichten

 

Joomla Forum einrichten

 

Joomla AjaxChat einrichten

 

 

 

Pirelli Modem (alles was es dazu zu sagen gibt)

 

NSLU2

 

Netgear VLan Switch

 

D-Link Wlan-Router

 

Netgear Wlan-Router  DD-WRT installieren

 

DD-WRT einstellen als VLan Switch

 

TP-Link Wlan-Router DD-WRT installieren

 

 

 

Fernzugriff auf WHS - USB Schnittstelle

 

 

 

Squeezebox

 

SqueezeboxCenter

 

MusicBrainz

 

Picard

 

Jaikoz

 

Similarity

 

JEdit

 

TVBrowser

 

TrueCrypt

 

HTC-Hero

 

readynas Dropbox